HR8 – Noname

Obs stürmt, schneit, die Hölle ausbricht oder Chris und Pascal krank sind, trozdem gibt es auch diesmal eine neue Folge von Hard-Reset ;). Durch die Krankheit der zwei Moderatoren ist leider die Folge wieder ein wenig kürzer geraten, aber trozdem das normale geliebte Chaos.

Zielgerichtete Technologie zum ausschalten von Elektronik von Boeing

Boeing hat es geschafft ein Zielgerichtetes System zu entwickeln mit denen sie Elektronik ausschalten können. Das ganze basiert auf dem Senden von Hochleistungsmikrowellen und dabei soll auch nur Elektronik gestört werden. Menschen sollen davon nicht beeinflusst werden. Das ganze in eine Drohne oder Rakete untergebracht ermöglicht es also gezielt Gebäude Elektronisch auszuschalten. Militärisch würden sich hier natürlich sämtliche Kommunikationsfirmen sowie feindliche Kasernen usw. Anbieten. Klarer Vorteil wäre das hier nicht direkt Menschen Physisch angegriffen werden sondern lediglich ihr Equipment.

Wikipedia – Elektromagnetischer Puls
Artikel – Boeings Counter Electronics Rakete schaltet Computer aus

 

29C3 Wiki Eröffnet

Seite – 29C3 Wiki

 

PlayStation 3 angeblich "finalgehackt"

Artikel – PlayStation 3 angeblich final gehack

 

Steam: Team Fortress 2 wohl bald auch für Linux

Hier scheint langsam aber sicher Bewegung ins Spiel zu kommen. Berichteten wir erst vor kurzem das Valve einen Internen Beta-Test macht für die Linux Steam Client – so wurde jetzt bekannt das es bald TF2 für Linux geben soll. Macht Sinn, was nutzt es einen Client zu haben ohne Inhalte?

Artikel – Steam Team Fortress 2 wohl bald auch für Linux

Jailbreaking mal Anders

Normal werden Sicherheitslücken, Fehler und andere Dinge für Jailbreaks ausgenutzt. Aber scheinbar reicht für eine SetTopBox die eigene Fernbedienung 😉

Artikel – Jailbreaking the NeoTv

 

Steuervorteile für Elektroautos

Wir habenja schon über Elektroautos gesprochen passend dazu:

Artikel – Bundestag weitet Steuervorteile fuer Elektroautos aus
Youtube – Strom im Tank: Wo bleibt das Elektroauto?

 

 

Lucky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.