HR52 – Subuptimal

Ja! Ihr seht richtig! Eine neue Folge von Hard-Reset! Wir sind nicht tot und haben uns wieder aufgerafft von den ganzen niederschlägen um für euch unsere Stimmen wieder klingen zu lassen ;). Wir müssen zwar wieder ein wenig in Schwung kommen aber das wird schon. Viel Spaß!

 

Von Hörern für Hörer

 

Hallo Puuutkaaaaster,
Eine OcculusRiftWlanDronenKamera ist doch mal voll geil oder etwa nicht?

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Parrot-stellt-neue-Kameradrohne-Bebop-vor-2187495.html
GrussCIO


WLAN Wanze Hallo Ihrs,
Auch wenn meine letzten Themenvorschlaege nicht aufgegriffen worden sind gebe ich nicht auf… Hier ein nettes Indieprojekt einer MiniWLAN wanze:

https://www.indiegogo.com/projects/vocore-a-coin-sized-linux-computer-with-wifi
Euer CIO


http://www.heise.de/tr/artikel/Zutritt-nur-fuer-VIP-Kunden-2192522.html?from-mobi=1
Von Sebastian 


http://www.pic-upload.de/view-23733053/IMG_20140629_014131.png.html
Verbuggter Bankautomat!

Von Sebastian


 

Bitcoin getrollt

Da hat jemand sich einen spaß erlaubt und in die Blockchain von Bitcoin einen 25 Jahre alten DOS Virus eingebaut. Ergebnis? Nein man muss keine Angst haben da kann nix passieren auf Aktuellen Systemen, aber das wissen die Antivieren-Programme nicht und laufen Amok – böse böse.

http://blog.fefe.de/?ts=ad888269

 

Autonomie wirft neue Fragen auf

Egentlich eher ein Denkanstoß als ein vollwertiges Thema bei uns.

http://blog.fefe.de/?ts=ad88faab

 

NSA Überall

Unfassbar, da saß doch jemand im NSA-Untersuchungsauschuß im auftrag der USA um Informationen aus erster Hand zu erhalten. Der Generalbundesanwalt  teile mit das ein 31-jähriger deutscher festgenommen sei. Im Verhör gestand er für die USA zu Spionieren, am anfang vermutete man wohl das er für Russland arbeite. 

Offenbar hatte der Verfassungsschutz den Spion schon auf dem Schirm, sie habe seine E-Mail überwacht. Was machen die Jungs? Klar die USA um Hilfe bitten ….

[Update 04.07.2014 – 13:55 Uhr] Inzwischen berichtet  die Nachrichtenagentur dpa, dass der Verdächtige „über Jahre hinweg“  geheime BND-Papiere an US-Geheimdienste geliefert haben soll – gegen  Bezahlung. Unter Berufung auf die Bild-Zeitung heißt es, er soll seit  2012 insgesamt 218 Geheimpapiere des BND an sich gebracht und diese auf  USB-Sticks bei konspirativen Treffen für insgesamt 25.000 Euro an  US-Dienste verkauft haben. Mindestens drei Dokumente hätten einen Bezug  zum NSA-Ausschuss gehabt. 

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Festnahme-BND-Mitarbeiter-soll-NSA-Untersuchungsausschuss-ausspioniert-haben-2249652.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf
http://blog.fefe.de/?ts=ad46a847

 

 

NSA Spielzeug enttarnt

Da soll der Quellcode von XKeyscore geleakt sein. Ist aber offenbar doch nicht so, es handelt sich hierbei um Config und Filter Regeln.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/XKeyscore-analysiert-und-sabotiert-2249628.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf

 

 

Teamviewer verkauft

Unser viel geliebtes und genutzes Teamviewer hat den Besitzer gewechselt für sage und schreibe 1,1 Mrd. Dollar. Permira heißt die Firma die zugeschlagen hat. Sagt euch nichts? Mir auch nicht.

http://stadt-bremerhaven.de/teamviewer-milliarden-us-dollar/

 

 

Frechheit des Tages

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (MVDW) macht gerade Stimmung gegen den Mindestlohn für Praktikanten. So soll der anspruch auf Mindestlohn erst nach 12 anstatt nach 3 Monaten gelten. 

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesverband-Digitale-Wirtschaft-will-Mindestlohn-Ausnahme-fuer-Praktikanten-2248725.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf

 

 

Formula-E

Ein elektrisches einheits Auto namens Spark-Renault SRT_01E bildet die erste Platform für alles Teams bei der ersten offiziellen Formel-E bei denen es nur Elektroautos gibt.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Formula-E-Erste-offizielle-Testfahrten-der-Rennserie-fuer-Elektro-Rennwagen-2249432.html

 

 

Crytek

Bei Crytek ist es scheinbar finanziell nicht so toll zu laufen. Der große Deutsche Engine und Spieleentwickler bezahlt die Mitarbeiter seiner Englischen Niederlassung nicht. Ist etwa was dem Gerücht der drohenden Insolvenz dran?

 

 

Yo! der Messanger

Oder Fail der Messanger?! Da hat eine kleine Firma einen Messager Programmiert, nichts neues seit dem Facebook Deal mit WhatsApp, was Yo! aber so besonders macht: Es verschieckt an eure Kontakte ein Yo! …. Und das noch nicht mal sicher, offenbar gehen die Telefonnummern eurer Freunde im Klartext über die Leitung. Bevor das public wurd haben einige Investoren das übrigends unterstüzungswert gefunden … Unfassbar!

http://stadt-bremerhaven.de/yo-messenger-eure-handynummer/

 

 

Wir über uns

Chris redet über seine Technik und sein leben 🙂

Lucky

2 Gedanken zu „HR52 – Subuptimal

  1. Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Mittwoch, 09.07.2014 | die Hörsuppe

  2. Ich hoffe, dass sich die finanzielle Lage schnellstmöglich verbessert und wünsche dir viel Glück Chris. 🙂
    Wirklich stark, dass ihr trotzdem noch weiter Folgen raushaut, Respekt dafür!
    Da der Respekt dafür einen aber auch nicht wirklich satter als trocken Brot macht auch von mir eine kleine Unterstützung via flattr, zu meinem Bedauern aber auch nur wenig, da es auch bei mir im Moment nicht so super wie man sich das wünschen würde aussieht.
    Macht weiter so! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.