HR19 – Flauschmafia

[podlovemisc title="HR19 - Flauschmafia" duration="" mp3="https://hard-reset.de/wp-content/uploads/media//HR19_Flauschmafia.mp3" src="https://hard-reset.de/wp-content/uploads/media//HR19_Flauschmafia.opus" ]

Wir sind wieder aus Hamburg zurück haben Silvester überlebt aber anstatt uns auszuruhen machen wir wieder eine Folge Hard-Reset für euch ;). Wieder mit Livestream und diesmal sogar mit Zuhörern! Der Livechat war zwar ein wenig ablenkend aber hey, Übung macht den Meister 😉

Neue Effizienz bei LED’s erreicht

200 Lumen pro Watt verkündet Cree…

http://de.wikipedia.org/wiki/Lumen_%28Einheit%29
http://de.wikipedia.org/wiki/Candela
http://www.cree.com/led-components-and-modules/products/xlamp/arrays-directional/xlamp-mkr
http://www.heise.de/hardware-hacks/meldung/Power-LEDs-mit-200-Lumen-pro-Watt-1775232.html

 

WhatsApp knipst beim iPhone3G das Licht aus (unfreiwillig)

WhatsApp DER SMS ersatz überhaupt macht ständig von sich reden. In den Medien in letzter Zeit eher Negativ, auch dieses mal wieder. Auf iPhone3G’s funktioniert WhatsApp nähmlich nicht mehr. Aber nicht nur WA erwischt es auch die Facebook-App und ich vermute noch viele mehr die Betroffen sind. Schuld sind nicht die App-Entwickler sondern Apple, um Apps für iOS entwickeln zu können benötigt ihr das SDK (Software Development Kit) und die IDE die im Apple-Universum Xcode heisst. Das liegt in aktuell in der Version 4.5 vor und ist nötig um Anwedungen für iOS 6.0.1 (also das Aktuelle) zu entwickeln. Leider ist das nicht unendlich abwärtskompatiebel und alles unter Version 4.2.1 wird nicht mehr unterstützt. Darunter fällt eben das 3G, es gibt wohl „Lösungen“ über Jailbreak des Geräts und Installation einer älteren Version aber hier gibt es Wiedersprüchliches zu Lesen…

Wieso wir davon Berichten? Chris Frauchen hat ein 3G und er muss sich nun damit auseinander setzen…

http://blog.whatsapp.com/index.php/2012/12/iphone3g/
http://iszene.com/thread-151671.html
http://www.golem.de/news/ios-4-2-1-kein-whatsapp-fuer-iphone-3g-1301-96623.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/WhatsApp-unterstuetzt-iPhone-3G-nicht-mehr-1775951.html

 

Freifunker die zweite

Wir haben in der letzten Folge schon darüber Berichtet. Ein Mitglied der Freifunker hatte 5 Klagen wegen Störerhaftung am Hals und um einen präzidensfall zu schaffen haben sie zu eine Spendenaktion aufgerufen. Diese ist nun erfolgreich zu ende gegangen und es wurden insgesamt 12316€ (02.01.2013) zusammengetragen. Die Einzelspenden sind zwischen 2€ und 5000€ von Privatpersonen und Gewerbetreibende, was deutlich das Interesse in der Bevölkerung bekundet.

https://freifunk-rheinland.org/spendenkampagne-zur-operation-stoererhaftung-erfolgreich.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Freifunker-Spenden-gegen-WLAN-Abmahnungen-1776110.html
http://www.bundesrat.de/cln_227/SharedDocs/Drucksachen/2012/0501-600/545-12,templateId%3Draw,property%3DpublicationFile.pdf/545-12.pdf
http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/tmg/gesamt.pdf
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Operation-Stoererhaftung-1774690.html

 

Raspberry Pi mobil

Wie wäre es seinen Raspberry Pi bequem Mobil nutzen zu können? Das dachte sich offenbar Nathan Morgan und Designte ein Gehäuse. Damit auch andere von seiner Arbeit Profitieren können stellt er de Anleitung ins NEtz und sogar die Dateien um das Gehäuse mit einem 3D-Drucker herzustellen. Er hat eine 1,8 Zoll SSD mit 64GB Verbaut, ein TFT darf natürlich nicht fehlen, hierfür hat er einen 3,5 Zoll verbaut. WLAN und Bluetooth sind ebenfalls verbaut worden. Als Akku wurde ein Notebook Akku verbaut, wird wohl rumgelegen haben. Schau es euch mal an, sehr saubere Arbeit!

http://www.thingiverse.com/thing%3A38767
http://blog.parts-people.com/2012/12/20/mobile-raspberry-pi-computer-build-your-own-portable-rpi-to-go/
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Raspberry-Pi-fuer-unterwegs-1776370.html

 

29C3 noch mal eine kleine zusammenfassung

6604 Tickets seien unter die Hacker gebracht worden, ein Drittel davon  im Vorverkauf für „Unterstützerpreise“. Auch 200 „Business“-Karten für  350 Euro hätten Besucher erstanden. Dies sei wichtig, um die höheren  Kosten für das neue Gebäude auszugleichen.
Insgesamt habe es rund 300 Programmpunkte gegeben, darunter 108  Vorträge, 104 Workshops und 71 Kurzbeiträge in Form von „Lightning  Talks„. Dazugekommen seien 96 kleinere „Versammlungen“, in denen  Besucher Projekte vorstellen konnten.
5000 stunden durch die engel geleistet!
30gbps uplink
Die höchste Inanspruchnahme des Uplinks mit einer Kapazität von 30  GBit/s habe bei 8,2 Gbit/s gelegen, im Downstream seien 2,6 GBit/s  erreicht worden. Das Streaming und Video Operation Center habe zur  Höchstzeit am Samstagabend über 7500 externe Zuschauer versorgen müssen,  fügte bios an. Insgesamt seien 1,1 Terabyte an Videomaterial  zusammengekommen, von dem ein Teil bereits über YouTube verfügbar ist.

http://blog.fefe.de/?ts=ae1a50a0
http://www.heise.de/newsticker/meldung/29C3-CCC-sieht-Umzug-ins-Hamburger-Kongresszentrum-als-vollen-Erfolg-1775216.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/29C3-Hamburg-als-Tor-zur-Hacker-Welt-1775576.html

 

Wird die Zeit bald anders Ticken?

Die Pysikalische-Technische Bundesanstalt (PTB) forscht an einer neuen hoch genauen Uhr. Die funktioniert Stontiumatomwolke die mit einem Laser gekühlt bis sie nurnoch wenige Centimeter pro Sekunde schnell sind und mit einem optischen Gitter festgehalten. Dann wird darum ein Speziell gebauter Plattenkondensator gebaut der ein elektisches Feld generiert das genau definiert ist. Mit hilfe dieser Konstruktion können sie die Einflüsse auf die Atome messen und bestimmen.
Die momentanen Atomuhren arbeiten mit Cäsium-Atomen und Mikrowellenstrahlung.

http://www.ptb.de/de/aktuelles/archiv/presseinfos/pi2012/pitext/pi130102.html
http://prl.aps.org/abstract/PRL/v109/i26/e263004
http://www.golem.de/news/optische-strontium-uhr-wird-die-sekunde-neu-definiert-1301-96631.html

 

Andere Themen:

MBC:

Das MBC, ein 6 Rädriges Fahrzeug zum Transportieren von Lasten das ähnlich wie der Alphadog dem Besitzer folgen soll.

http://www.ulrichc.de/product/robotic/cu-wheel-chassis/

 

Geekcase:

Eine Idee von Chris und er hat auch gleich einen kleinen Artikel darüber auf seinem Blog geschrieben

http://www.dark-underground.org/2013/01/geekcase/

 

Blimp:

Quadcopter und änliches hat heutzutage jeder also hat sich Pascal gedacht er baut sich ein Zeppilin das eine Kinect trägt und autonom fliegen kann. Dazu hat er auch gleich seine Kinect auseinander genommen, zum einen aus Neugierde zum anderen damit sie leichter wird

20130106_131515

 

29c3:

Hier ein paar Fotos die Chris auf dem 29c3 gemacht hat, damit ihr mal eindrücke habt wie ins in Hamburg war

29c3 fotos von chris

 

Miwula:

Wir haben uns die „Hinter die Kullissen“ Führung beim MiWuLa gegeben und Berichten ein wenig darüber

http://tagebuch.miniatur-wunderland.de/

Lucky

Ein Gedanke zu „HR19 – Flauschmafia

  1. Pingback: Vorhersage Montag, 07.01.2013 | die Hörsuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *